Post Tagged with: "regionfilm"

Solidarische Landwirtschaft.

Solidarische Landwirtschaft.

Christian Heymann startet im Jahr 2013 mit solidarischer Landwirtschaft durch. Hier seht ihr ein paar Impressionen und Interviews mit Beteiligten und Christian erklaert die Vorteile von diesem neuen Landwirtschaftsmodell, bei dem sowohl der Verbraucher, als auch der Bauer profitiert.

Regionale Küche im Schlosshotel im Grunewald

Regionale Küche im Schlosshotel im Grunewald

Wir wollten wissen wo es in Berlin und Umgebung eine regionale Küche gibt. Dabei sind wir auf das Schlosshotel im Grunewald gestossen, wo Chefkoch Volker Fuhrwerk versucht moeglichst viele Lebensmittel aus der Region zu beziehen. Das Ganze hat seinen Preis. Wer glaubt fuer 4,99 Euro ein Schnaeppchen machen zu koennen, […]

Interview über Regionfilm auf tv.berlin

Interview über Regionfilm auf tv.berlin

  Wir waren zu tv.berlin eingeladen um mit der Moderatorin Sarah Maria Breuer über Regionfilm zu sprechen. Ungewohnt war der Perspektivwechsel schon für uns, denn normalerweise stehen wir doch hinter der Kamera. Es war aber in jedem Fall eine angenehme Erfahrung und wir danken der Redaktion des Frühcafés auf tv.berlin […]

Mc Donald’s vs. Regional

Mc Donald’s vs. Regional

Fast Food gilt als billig und Bio/ regional als teuer. Ein Irrglaube dachten wir. Also haben wir einen Vergleich gemacht. Im Biomarkt haben wir ausschließlich regionale Produkte eingekauft und bei Mc Donald’s haben wir zwei Menüs gekauft – beides für zwei Personen. Natürlich kann man die Preise nicht 1 zu […]

“Herr Weckmann – was ist eigentlich gutes Brot?”

“Herr Weckmann – was ist eigentlich gutes Brot?”

Wir essen es fast täglich und es schmeckt in vielen verschiedenen Varianten: Brot. 300 verschiedene Brotsorten soll es in Deutschland geben – zahlreiche abgewandelte Varianten von Hausfrauen und -männern nicht eingerechnet. Joachim Weckmann von Märkisches Landbrot erzählt uns, warum seine Brote kein Luxus sind und wie er die Zukunft der […]