Bücher

Wüste oder Paradies (Sepp Holzer)
Ein interessantes Buch habe ich kürzlich über Permakultur gelesen. Das Buch Wüste oder Paradies beschäftigt sich ausführlich mit einer alternativen Art der Landwirtschaft, basierend auf den Ideen des “Agrar-Rebells” Sepp Holzer. Auf einen umfassenden Wissensschatz zurückgreifend schafft es der Österreicher ganze Landstriche zu renaturieren und bedrohte Landschaften in gesunde Biotope umzugestalten. Ein sehr umfassendes Buch, welches den Leser von der globalen Problematik heutiger Agrar- und Forstwirtschaft bis hin zu genau beschriebenen Lösungen führt – vielleicht nicht die Lösung auf alle Probleme unserer Welt, aber ausreichend hilfreiche Tipps, um viele Probleme anzugehen!

Tiere essen (Jonathan Safran Foer)
Das Buch Tiere Essen des Autors Jonathan Safran Foer ist ein Buch über die Massentierhaltung, vornehmlich in den USA. In dem Buch beschreibt der Autor seine sehr persönliche und erkundende Reise durch eine mysteriöse und erschreckende Tierindustrie, die dazu dient die Menschheit mit billigem Fleisch zu ernähren. Hier ein Video-Interview mit Leserfragen auf Zeit Online.

Comments are closed